DSC05151_bearbeitet_web

Zen Shiatsu


Shiatsu (Shi=Finger, Atsu=Druck) ist eine Art der Akupressur-Massage und kommt ursprünglich aus Japan. Sie stellt eine ganzheitliche Behandlungsmöglichkeit dar. Ganzheitlich bedeutet, dass während der Behandlung nicht nur Körper, sondern auch Geist und Seele eine entscheidende Rolle spielen.

Hintergrund ist das Wissen um das Ki (Chi) – die asiatische Lehre von der Lebensenergie. Sie geht davon aus, dass unsere Lebensenergie Maßstab unseres Wohbefindens ist. Wird das innere Ki blockiert, fühlen wir uns müde und erschöpft. Ist das Ki hingegen im Fluss, kann unsere Lebensenergie ungehindert fließen und wirkt auf uns ausgleichend und harmonisierend.

E.T. Shiatsu

(Empty Touch)


Zusätzlich habe ich die Shiatsu-Methode „Empty Touch“ (E.T.), die Kunst der leeren Berührung, gelernt. Bei dieser Methode behandle ich nicht nur die körperlichen Symptome, sondern unterstütze dich auch dein Potential, deine Träume und deine Sehnsüchte zu erkennen.

Den Fokus richte ich hier vermehrt auf die feinstofflichen Schwingungsfrequenzen. Während der Behandlung folge ich nur meinem Herz und meiner Intuition, ich bin sozusagen auf „Empfang“ gestellt und fühle deine Botschaften, Signale und Bedürfnisse, es entsteht eine Kommunikation von Herz zu Herz.

Mein Ausbilder (GSD) Helmut Bräuer war Privatschüler und Übersetzer bei Pauline Sasaki (Quantum-Shiatsu) und ist führender deutscher Vertreter dieses erweiterten energetischen Shiatsu Models. Zudem ist er der Begründer des E.T. Shiatsus. Bei dieser Methode behandle ich nicht nur die körperlichen Symptome. Durch diese Technik erinnere ich dich an dein Potential, deine Träume und deine Sehnsüchte. Entdecke deine Möglichkeiten.

 

DSC05369_bearbeitet_web_2

Tel.: +43 676 83398749
Mail: boeschsandra@gmx.at